previous arrow
next arrow
Slider
 

Genießen Sie die Natur in und um Mittelsinn. Unser Ort liegt an der Sinn, die geografisch die Grenze zwischen Rhön und Spessart bildet. Eingebettet in die ländliche Umgebung des Sinngrunds finden Sie hier noch Natur pur. Bei uns gibt es seit einigen Jahren wieder frei lebende Biber, deren Spuren man an der Sinn sowohl zu Fuß – als auch mit dem Rad oder dem Kanu erkunden kann. Des Weiteren findet man an einigen Stellen der Sinnauen die ganz seltene Schachbrettblume. Zu deren Blütezeit im April/Mai werden mittlerweile Führungen und Veranstaltung im ganzen Sinngrund angeboten. Fotografen und Botaniker kommen deshalb von weither angereist.